Suche

Wärmeschutz

Unsere Leistungen für Sie:

Die Aufgabe des Wärmeschutzes

besteht darin den Wärmeaustausch zwischen Medien verschiedener Temperaturen einen möglichst großen Widerstand entgegenzusetzen.
Die in einem technischen Prozess zugeführte Energie soll soweit wie möglich ausgenutzt werden, um die Verluste möglichst gering zu halten.

Die Minimierung der Verluste ist abhängig zum einen von der Wärmeleitfähigkeit des gewählten Dämmstoffes und zum anderen von der aufgebrachten Dämmstärke.

Es wäre also Unsinn einen Dämmstoff mit einer sehr niedrigen und damit für unsere Zwecke vorteilhafte Wärmeleitfähigkeit einzubauen, wenn dessen Dämmstärke nur wenige Millimeter beträgt. Ebenso unsinnig ist der umgekehrte Fall.

Deshalb wird von uns unter Einbeziehung sämtlicher Faktoren der geeignete Dämmstoff ausgewählt und die erforderliche Dämmstärke berechnet. Wir verarbeiten ausschließlich Stoffe die unbedenklich für Gesundheit und Umwelt sind.

Für den Bereich Rohrleitungs- oder Luftkanaliso-lierung setzen wir Mineralfaserschalen oder Matten, Steinwollschalen oder Matten, extrudierte Kautschuk-schläuche oder Platten sowie Schalen oder Platten aus geschäumtem Glas ein.

 

Für die vorgenannten Dämmstoffe bieten wir folgende Ummantelungen als äußeren Abschluss an:

Im Bereich Dach setzen wir Mineralfaser- oder Steinwollmatten bzw. -platten ein. Als ökologischen Dämmstoff bieten wir schon einige Zeit Dachisolierungen aus Hanf an. Ein kleiner Auszug unserer Tätigkeiten im Bereich Wärmeschutz: